Willkommen auf der Homepage der Ministranten Zwiesel!

Hier findest Du aktuelle Informationen über alle Aktivitäten und Aktionen, den Ministrantenplan sowie über die Gruppenstunden.

Zum Dienst am Altar berufen

Ministrantenaufnahme und liturgische Nacht

neue-Ministranten

Foto Kraus: Die „Neuen“ am Altar von links Anna-Katharina Dahlke, Levi King, Felix Schwarz und Tizian Ludwig.

neue-Ministranten

Was haben Joachim Löw, Miroslav Klose, Norbert Blüm, Alfred Hitchcock, Thomas Gottschalk, Günther Jauch, John, F. Kennedy und Benedikt XVI gemeinsam? Sie alle waren einmal Ministranten. Nun zählen auch, Anna-Katharina Dahlke, Levi King, Tizian Ludwig und Felix Schwarz dazu. Seit mehreren Wochen hat Diakon Walter Kraus die „Neuen“ auf den Ministrantendienst vorbereitet. Sie haben sich schon sehr darauf gefreut, nach bestandener Prüfung , in die Schar der Ministranten und Ministrantinnen aufgenommen zu werden. Am Vorabend des Christkönigsonntags war es dann soweit. Beim feierlichen Gottesdienst durften die „Neuen“ zum ersten Mal die Ministrantengewänder zum Zeichen ihres besonderen Dienstes anziehen. Nachdem sie ihre Bereitschaft bekundet hatten, gewissenhafte und zuverlässige Ministranten zu werden, wurden ihnen die Ministrantenkreuze umgehängt und per Handschlag ganz offiziell bei den Ministranten willkommen geheißen. Pfarrgemeinderatsvorsitzende Sigrid Rankl bedankte sich im Namen der Pfarrei für ihre Bereitschaft diesen Dienst zu übernehmen. Im Anschluss an den Gottesdienst wurde in der Stadtpfarrkirche eine liturgische Nacht begangen. Von der Mitgliedern der RDV, der Runde der Verantwortlichen, Kaplan Marco Stangl und Diakon Walter Kraus wurden folgende Angebote durchgeführt: Freundschaftbänder knüpfen, Bibelquiz; liturgische Geräte blind ertasten sowie eine Orgelführung. Höhepunkt der „Nacht“ war eine kurze Anbetung und zum Abschluss eine Turmbegehung ehe sich die Minis gegen Mitternacht ins Pfarrzentrum aufmachten. Einige wurden von den Eltern abgeholt, andere haben dort übernachtet und sich nach einem Frühstück auf den Heimweg gemacht.

neue-Ministranten

neue-Ministranten

neue-Ministranten

neue-Ministranten

neue-Ministranten